woher weißt du, dass eine animation ihr geld wert ist?

woher weißt du, dass eine animation ihr geld wert ist?

In unserem letzten Post haben wir dir etwas über die Auswahl des richtigen Style und Detaillevel deiner Animation erzählt. Aber ein Erklärvideo ist auch eine Investition. Wann ist also eine gute Zeit dafür oder lohnt es sich vielleicht eher damit zu warten?

Bist du bereit für ein Erklärvideo?


Animierte Erklärvideos sind sehr praktisch um dein Produkt oder Service zu erklären und deswegen beliebt für Startups, zum Beispiel um Investoren über eine Crowdfunding Webseite zu finden. Hilfreich sind Animationen auch, um den Mehrwert deiner Produkte zu erklären. Ja, das kannst du auch mit Beschreibungen und ewig langen Texten machen ... ein animiertes Erklärvideo ist da einfacher. Es gibt weniger zu lesen und leichter zu verstehen ist es auch.
 

Um ehrlich zu sein, kann eine Animation aber auch ein Risiko für neugegründete Unternehmen darstellen... wie das? Naja, besonders in der Anfangsphase werden Produkte und Services anhand gewonnenem Feedbacks verbessert. Ob es große oder kleine Veränderungen sind, die Animation kann ihre Relevanz verlieren.

Vielleicht findest du zum Beispiel heraus, dass deine propellerlose Drone gar nicht so gut abhebt, wie du angenommen hast. Aber auf deinen Plattformen hast du sie bereits als Überflieger angepriesen ... jetzt musst du versuchen diesen Fehler wieder rückgängig zu machen und das kostet dich bei einer Animation natürlich Geld.

Du könntest die noch offenen Aspekte deines Produkts direkt aus der Animation herauslassen, falls du dir noch nicht sicher bist wie sich das Produkt entwickelt. Wenn du deinem Erklärvideo dann „nur“ etwas hinzufügen möchtest, ist die Veränderung nicht so teuer.

Manchmal ist es allerdings ratsam erstmal abzuwarten bis das Produkt getestet ist und du dir sicher sein kannst, dass sich die Grundlage nicht mehr ändert.


Was bietet mir eine Anmation? 

Bei Marketing- und Kommunikationsausgaben, sind die Resultate immer schwer vorherzusehen. Am einfachsten geht das über einen A/B Test deiner Landing Page. Teste die Seite über einen Zeitraum mit der Animation und ohne die Animation. Dann kannst du genau sehen woher deine Kontakte kommen und somit dann die Anzahl an Aufträgen abmessen. Falls du dich im Folgenden wiedererkennst, kann eine Animation dir definitiv weiterhelfen!


„Es dauert immer lange zu erklären was unser Unternehmen eigentlich macht!"


Oh ja, das ist ein weit verbreiteter Grund ein Erklärvideo produzieren zu lassen. Produkte, Services, eigentlich alles wird immer komplizierter und deine Zielgruppe braucht schon Fachwissen um alles richtig zu verstehen.

Klar, es ist total verlockend Fachjargon zu verwenden um professionell zu wirken, aber was bringen dir komplexe Worte, wenn deine Zielgruppe überhaupt keine Ahnung hat worum es geht.
Bei Funk-e haben wir dafür auch einen Namen: Die Eskalation des Bullshits.
Klingt komisch, aber dieses „Problem“ kann dich ganz schön was kosten. Ein paar Symptome davon können zum Beispiel eine hohe Absprungrate (Bounce Rate) auf deiner Webseite sein. Das bedeutet, dass die Besucher nur eine kurze Zeit auf deiner Seite bleiben und dann direkt wieder verschwinden. Das wirkt sich negativ auf deine Leads aus und wahrscheinlich musst beim Erstkontakt noch viel mehr Fragen beantworten als nötig. Das alles kostet dich Zeit und Geld.

„Wir suchen nach einer Möglichkeit um uns von der Konkurrenz abzuheben und gleichzeitig die Zielgruppe von unseren Produkten zu überzeugen.“


Animierte Erklärvideos sind so beliebt, weil sie vielfältig sind und einfach toll aussehen. Aber eine Animation an sich ist nicht einzigartig. Das wichtigste ist, dass du sie auf deine Zielgruppe anpasst. Deine Zielgruppe hat meistens nicht den gleichen Wissensstand wie du, aber doof ist sie auch nicht!

Achte also darauf, dass du alle Vorteile deines Produkts erwähnst und die Zielgruppe selbst zu der Erkenntnis kommt: Wow, was ein cooles Produkt, genau danach suche ich!

Du überzeugst jeden mit deiner Kompetenz im Erklärvideo!


Wie verwendest du eine Animation?

Du solltest dir im Klaren sein, wo du deine Animation verwenden möchtest. In welcher Phase deiner Customer Journey oder über welchen Kanal zum Beispiel soll das Erklärvideo verbreitet werden? Ein animiertes Erklärvideo hat viiiel mehr Potential als nur deine Webseite aufzumöbeln!

Kontaktiere uns!